Kunde: Süddeutsche Zeitung
Projekt: SZ Mobile - Android-App

Screenshot der SZ-mobile
Screenshot der SZ-mobile
  • Neuentwicklung der nativen Android-App für die Inhalte von SZ.de
  • Neukonzeption der kompletten Systemarchitektur
  • Konzeption und Umsetzung eines neuen UI- und Navigationskonzeptes
  • Entwicklung eines mobile-first Content Delivery Systems
  • Nahtlose Integration mit dem Content-Management-System von SZ.de
  • Agile Entwicklung mit Scrum
  • Interdisziplinäres Team aus UX-Experten, Designern, App-Entwicklern, Produktmanagern und Backend-Spezialisten
  • Technologien: Android SDK, Java, RXJava, Retrofit, OKHTTP, Google Guava, Picasso, Butterknife, Mockito, Espresso, Crashlytics, Google Analytics, Google Play Services, Google Cloud Messaging, Java Web Sockets, Genymotion, Jenkins, Git, IntelliJ

Das ist die beste App, die die SZ bisher hatte! Tolle Performance, sehr schöne Animation in der App, hervorragende Navigation. Großartig.

J.V., SZ Digitale Medien GmbH

Erfolg

  • Go-Live in-time, in-budget und in-quality
  • Großartige User Experience mit begeisterten Lesern
  • Erhöhung der Kundenbindung und -zufriedenheit (s. Playstore Reviews)
  • Verbesserte Performance v.a. bei schlechter Netzverbindung
  • Optimale Unterstützung von großen Smartphone-Displays
  • Kein Pflegeaufwand für die Onlineredakteure der Süddeutschen Zeitung
  • Zukunftssichere Architektur für die Herausforderungen der nächsten Jahre