Datenschutz

Beim Besuch unserer Website werden die üblichen, vom Browser gesendeten Daten in den Logfiles des Servers gespeichert (Datum und Uhrzeit der Anfrage, angefragte URL, Betriebssystem, Browsermodell). Darüber hinaus setzen wir Piwik (ein Open-Source-Analyseprogramm) ein, um zu sehen, woher unsere Besucher kommen, wie lange sie verweilen und welche Seiten beliebter sind als andere.

Diese Daten werden von uns ausschließlich zu statistischen, nicht kommerziellen Zwecken erhoben. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich (und liegt auch nicht in unserem Interesse). Die Daten werden nicht mit solchen aus anderen Quellen verknüpft und von uns auch nicht an Dritte weitergegeben.

Sofern Besucher über ein Web-Kontaktformular mit uns Kontakt aufnehmen, werden wir die angegebenen, persönlichen Daten ausschließlich zur Bearbeitung des Anliegens verwenden. Jede darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Unsere Webseite verwendet die Google Maps API zur Darstellung einer interaktiven Karte. Dadurch können Informationen über die Benutzung dieser Webseite an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google wird die durch Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Einstellungen zur Verwaltung und zum Schutz Ihrer Daten vornehmen.

Die Deaktivierung von JavaScript im Browser bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, den Datentransfer an Google zu verhindern. Allerdings können Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht mehr nutzen.

Auskunft über gespeicherte Daten

Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, Auskunft zu Ihren gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten oder diese korrigieren, sperren oder löschen lassen.
Kontakt

Cookies

Piwik verwendet sogenannte Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch unserer Website verschickt und auf dem Browser des Besuchers gespeichert wird. Dies dient dazu, einzelne Besuche als solche zu erkennen.

Die in diesem Zusammenhang erzeugten Informationen werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Die IP-Adresse des Besuchers wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.

Die Speicherung der Cookies können Sie über die Browsereinstellungen deaktivieren.