Alexa Skills und Google Home Actions entwickeln mit Jovo

Alexa Skills und Google Home Actions entwickeln mit Jovo

Problem: Alexa Skill Builder & Google Dialogflow benötigen separate Backends

Moderne Sprachassistenten, wie etwa Google Home oder Alexa, sind im Moment stark im Kommen. Beide Systeme basieren dabei auf einem ähnlichen Ansatz: Es werden innerhalb der einzelnen Skills (bei Alexa) bzw. Actions (bei Google Home) Interaktionsmodelle erstellt. Ein Interaktionsmodell bildet verschiedene Arten ab, wie ein möglicher Dialog zwischen Benutzer und Sprachassistenten geführt wird und welche Informationen daraus extrahiert werden können.

Amazon stellt hierfür den „Skill Builder“ zur Verfügung, welcher ausschließlich für Alexa verwendet werden kann. Das Pendant hierzu von Google nennt sich „Dialogflow“ (ehemals API.ai) und besitzt neben Google Home eine Reihe von weiteren Integrationsmöglichkeiten. Mithilfe von „Intents“ werden die Anfragen des Nutzers an ein Backend zur weiteren Verarbeitung weitergeleitet. Jede Plattform bietet ein eigenes SDK an, mit welchen die jeweiligen Intents verarbeitet werden können. Somit muss für jede Plattform auch ein eigenes Backend geschrieben werden, was sowohl den Entwicklungs- als auch den Wartungsaufwand erheblich erschwert.

Lösung

Jovo! Eine Entwickler-Plattform, welche speziell für die Entwicklung von Alexa Skills und Google Home Actions entwickelt wurde.

Jovo besitzt dabei eine Reihe von nützlichen Features:

  • Jovo Framework: Ein Javascript/Typescript Framework zur Entwicklung von Backends für Sprachanwendungen.
  • Jovo CLI: Ein Tool, um Projekte zu erstellen, bauen und deployen. (Unterstützt Staging!)
  • Jovo Webhook: Ein freier Service welcher einen Link zum lokalen Webserver erstellt. Damit können Anwendungen lokal entwickelt und getestet werden.
  • Jovo Debugger: Ein Debugger zum Testen von Anwendungen mithilfe des Browsers.
  • Jovo Language Model: Ein Sprachmodell, welches in die Interaktionsmodelle der jeweiligen Plattform konvertiert werden kann.

Weiterführende Aspekte

---

Autor: Kevin Stieglitz / Software Engineer / Business Division Automotive World

Developing Alexa skills and Google Home actions with Jovo

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie zu optimieren. Mit dem Besuch unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. // Our website is using cookies to improve your experience. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. // For more information, please refer to our privacy policy.