Akademie Der Deutschen Medien Logo
  • , ganztägig
  • Literaturhaus München

IT-Konferenz für Verlage & Medienhäuser

Konferenz der Akademie der deutschen Medien zu NEW IT und NEW CULTURE

IT Konferenz der Akademie der deutschen Medien

Unter dem Motto "Eine neue IT braucht eine neue Kultur" veranstaltet die Akademie der deutschen Medien auch in diesem Jahr wieder die Konferenz zu den selbsternannten "drei Säulen" IT, Media und People in München. Am 25. Juni 2019 geht es dieses Mal insbesondere um die Zusammenführung von "NEW IT" und "NEW CULTURE" in der Medien- und Verlagsbranche. Gemeint ist damit die Schnittstelle und gegenseitige Anpassung zwischen der IT-Infrastruktur auf der einen und den Geschäftsmodellen bzw. der Unternehmenskultur auf der anderen Seite. Um innovativ zu bleiben müssen die Medienhäuser einerseits auf neue Technologien wie Machine Learning setzen und ihre Content Management Systeme ausbauen. Andererseits muss ihnen die Anpassung der eigenen Unternehmenskultur an diese technischen Neuerungen gelingen und mit Mitarbeitern mit technischem Know-How Teams interdisziplinär erweitern.

Die Themenschwerpunkte sind in diesem Jahr:

  • New IT und Transformation: Medienhäuser zukunftsfähig aufstellen
  • New IT und Kultur: Zusammenarbeit zwischen IT- und Digital-Teams managen
  • Hype oder Realität? Tech-Trends zu Unternehmenserfolgen ausbauen
  • New IT und der Kunde: Produkt- und Marketing-Strategien kundennah entwickeln

Vorträge, Best Practices und Networking zu den IT Fragen der Verlags- und Medienbranche

Das abwechslungsreiche Programm der New IT Konferenz bietet sowohl spannende Vorträge von Visionären sowie Entscheidern aus IT und Management, als auch Diskussionsrunden zu aktuellen IT-Trends und Vorstellung von Fallbeispielen und Lessons Learned anderer Verlage. Dabei geht es unter anderem darum, wie die Vorteile der IT für das Publishing-Business genutzt werden können und Geschäftserfolge generiert: Seien es vernetzte Produktlandschaften, effizientere Produktentwicklung, oder auch effizienteres Marketing. Zudem bietet sich bei diesem Branchentreff natürlich die Möglichkeit, neue wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Auch unser jambitee Fred Scherzer, Sales Director der Business Division Media, besucht die Konferenz, um sich vor Ort zu vernetzen und die derzeitigen Branchentrends mit zu diskutieren. Als etablierter Softwaredienstleister ist es für jambit selbstverständlich, am Puls der Zeit und für unsere Kunden innovativ zu bleiben. Veränderungen werden mit Begeisterung verfolgt. Trends frühzeitig zu erkennen, diese zu analysieren und zu bewerten, ist bei unserem facettenreichen Portfolio und den verschiedenen Branchen besonders wichtig.

Sind Sie auch mit vor Ort, Sie haben vorab Fragen oder möchten uns persönlich kennenlernen? Dann freut sich unser Vertriebler Fred Scherzer auf Ihre Nachricht!

Die wichtigsten Infos zur New IT Konferenz

  • WER? Unser jambitee Fred Scherzer, Sales Director der Business Division Media
  • WAS? IT-Konferenz der Akademie der deutschen Medien für Verlage & Medienhäuser
  • WANN? Am Dienstag, 25. Juni 2019
  • WO? Literaturhaus, Salvatorplatz 1, 80333 München

Das war die New IT Konferenz 2018: KI, Machine Learning, Blockchain

IT-Konferenz Medienverlage

Bereits seit einigen Jahren ist jambit bei der Fachkonferenz der Akademie der Deutschen Medien stets vor Ort. Im letzten Jahr standen spannende Themen wie KI, Machine Learning und Blockchain im Fokus. Unter dem Motto "IT-Landschaften gestalten und Tech-Trends einsetzen" wurden Aspekte wie Cybersecurity, Future Content, IT und Organisation, IT als Business Enabler und weitere Mega-Tech Trends beleuchtet.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie zu optimieren. Mit dem Besuch unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. // Our website is using cookies to improve your experience. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. // For more information, please refer to our privacy policy.