Andreas Bernauer

Standortleiterwechsel bei jambit in Stuttgart

Dr. rer. nat. Andreas Bernauer, seit April 2018 Senior Software Architect bei jambit, übernimmt zum 01. Januar 2019 die Position des Head of Subsidiary Stuttgart.

Neue Leitung für unseren Standort in Stuttgart

Seit Anfang 2017 führt jambit ein eigenes Office im Stuttgarter Engineering Park (STEP), um noch enger mit den Kunden in der Region zusammenzuarbeiten. Dr. rer. nat. Andreas Bernauer übernimmt ab Januar 2019 die Nachfolge von Franz Riehl und verantwortet somit die Position des Head of Subsidiary Stuttgart. Riehl baute den Standort dort mit viel Engagement und Energie zu einem 10-köpfigen Entwicklerteam aus. Zum Team gehört auch Andreas Bernauer, der die Stuttgarter seit April 2018 als Senior Software Architect verstärkt.

Andreas Bernauer

Starke Führungsqualitäten und Softwareerfahrung

Andreas Bernauer ist ein erfahrener Softwarearchitekt mit vielen Jahren Expertise in der Computersoftware-Industrie und in der Entwicklung von Software für verschiedene Branchen (Automobilindustrie, virtuelle Kraftwerke, Chip-Fertigung und viele andere). Bei seiner Vorliebe für die Erlernung und Anwendung neuer Technologien bevorzugt er funktionale Programmiersprachen wie Scala, Clojure, Erlang, Elixir, F# und agile Methoden. In seinem Studium an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen konzentrierte er sich schon früh auf Maschinelles Lernen und Informationstechnik.

„Ich freue mich sehr über die neue Herausforderung und das entgegengebrachte Vertrauen. Neben meinen Themen werde ich mich zukünftig auf die nachhaltige Standortentwicklung im Stuttgarter Raum konzentrieren“, so Bernauer vor seinem Antritt. Für die kommenden Wochen hat sich der neue Standortleiter vorgenommen, die strategischen Grundlagen für den Ausbau zu legen, um sowohl Kunden als auch neue Softwareentwickler für den Standort zu gewinnen.

Für eine stärkere Vernetzung im Stuttgarter Markt

Der Wechsel unterstreicht die Vernetzung mit dem lokalen Markt. Gerade bei komplexen Softwareprojekten ist regionale Nähe von Vorteil. Mit Bernauer wird gleichzeitig der Stuttgarter Team-Spirit gestärkt.

„Der weitere Ausbau des Standorts Stuttgart ist ein sehr spannendes Thema. Ich freue mich, dass wir mit Andreas einen erfahrenen Software-Experten aus dem Team gewinnen konnten“, erklärt Geschäftsführer Peter F. Fellinger. „Er ist ein echter Local, auf dessen Kenntnisse wir vertrauen und von dessen Erfahrungen wir zweifelsohne profitieren werden.“

Wunsch war es, die Position vorzugsweise aus den eigenen Reihen zu besetzen, um so Kontinuität im Team und in der bestehenden Kundenbeziehung zu gewährleisten. Das ist mit der Neubesetzung gelungen.

---

Sie haben Fragen oder möchten uns persönlich kennenlernen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie zu optimieren. Mit dem Besuch unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. // Our website is using cookies to improve your experience. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. // For more information, please refer to our privacy policy.