Start

Sicherheitszonen bei jambit

Sie verlassen gerade die Grüne Zone?!

Das gilt es zu beachten.

Die Räumlichkeiten bei jambit werden in drei Sicherheitszonen gegliedert. Für das Betreten und den Aufenthalt in diesen Zonen gelten unterschiedliche Regeln, die für Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und sonstige Gäste verbindlich einzuhalten sind.

Sicherheitszonen

Grüne Zone

Innerhalb der Grünen Zone dürfen sich Mitarbeiter, Kunden und andere Besucher grundsätzlich frei bewegen. Solange sich externe Personen (z.B. Lieferanten, Kunden, Bewerber) innerhalb dieser Zone aufhalten, müssen sie nicht zwingend am Empfang registriert werden und kein Badge tragen.

Die Grüne Zone umfasst den gesamten Empfangsbereich inklusive des Java- und Deli-Cafes, die Meetingräume Sumatra, Lombok und Biang, die Toiletten im Eingangsbereich sowie den Gang bis zu den Cafes Java und Deli.

Gelbe Zone

In der Gelben Zone dürfen sich alle Mitarbeiter frei bewegen. In der Gelben Zone müssen alle Personen stets ein sichtbares Badge tragen - entweder ein dauerhaft an Mitarbeiter überlassenes oder ein temporäres für alle kurzzeitigen Besucher.

Alle Besucher müssen sich am Empfang registrieren und stets einen sichtbares VISITOR-Badge tragen. Sie dürfen sich nur in Meetingräumen, den Sozialräumen oder in Projektbüros, an deren Projekten sie unmittelbar beteiligt sind, aufhalten. Ein Zutritt zu allen anderen Räumen ist ihnen grundsätzlich ausdrücklich untersagt und bedarf einer Genehmigung im Einzelfall_._ Handwerker oder sonstige Dienstleister dürfen sich nach Registrierung in Meetingräumen und Projektbüros alleine aufhalten, soweit dies auftragsbezogen zwingend erforderlich ist. Für alle Besucher besteht innerhalb der Gelben Zone grundsätzliches Film- und Fotografierverbot. Ausnahmen müssen von einem Mitarbeiter jambits ausdrücklich genehmigt werden.

Zur Gelben Zone zählen alle Büros, in denen keine Projekte der Vertraulichkeitsstufe „Geheim“ bearbeitet werden. Zusätzlich zählen hierzu alle Gänge, Sozialräume, Meetingräume und Toiletten, die nicht der Grünen Zone angehören.

Rote Zone

Sicherheitszonen der Kategorie "ROT" dürfen nur von den hierfür ausdrücklich autorisierten Personen alleine betreten werden. Nicht autorisierte Mitarbeiter und Besucher dürfen sich nur in Begleitung eines berechtigten Mitarbeiters in diesen Räumen aufhalten. Dieser Mitarbeiter hat dafür Sorge zu tragen, dass durch den Besucher Vertraulichkeit und Datenschutz gewahrt werden und sich der Besucher zu keinem Zeitpunkt alleine in den Räumlichkeiten aufhält.

Alle Räume der Roten Zone sind gegen unbefugtes Betreten mittels des elektronischen Schließsystems abgesichert und die Türen grundsätzlich geschlossen zu halten. Dies gilt insbesondere, wenn sich keine autorisierten Personen in diesen Räumen aufhalten.

In Räumen der Roten Zone herrscht grundsätzlich für alle Personen striktes Film- und Fotografierverbot. Über Ausnahmen entscheidet der zuständige Führungskraft oder die Geschäftsführung.

---

Für Fragen, wenden Sie sich einfach an den nächsten jambitee oder unsere Kolleginnen am Empfang.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie zu optimieren. Mit dem Besuch unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. // Our website is using cookies to improve your experience. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. // For more information, please refer to our privacy policy.

contact icon

Kontakt aufnehmen