Kunde: Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG
Projekt: Tarifplanungs-Tool

Tarifplanungs-Tool für Telefonica
Die Architektur des Tarifplanungs-Tools
  • Lieferung einer schlüsselfertigen Lösung zur Planung von Tarifen im O2 Germany Prepaid-Netz; Konzeption und Realisierung der gesamten Soft- und Hardware
  • Neuentwicklung der Datenstruktur zur Abbildung des gesamten Tarifsystems im O2 Germany Prepaid-Netz
  • Integrierter Workflow zur Qualitätssicherung der Tarifdaten bei Änderungen in mehreren Abteilungen
  • Mehrere unabhängige historisierte und konsistente Datenstände auf Web UI
  • Export von Workpacks und Ratingtrees, die im Prepaid-Netz eingespielt werden
  • Bewältigung der Komplexität bei der Datenpflege durch mächtiges regelbasiertes System
  • Excel-Schnittstelle zum Import und Export sämtlicher Tarifdaten
  • Großes Entwicklungsteam von jambit: Business Analyst, Projektmanager, Software Architekt, Datenbank-Experte und 5 Softwareentwickler
  • Softwaretechnologie: Java, Spring, Oracle PL/SQL, Oracle Workspace Manager
  • Plattformtechnologie: Linux, Tomcat6, Oracle 10g, Oracle Dataguard, Nagios

jambit hat sich in dem Projekt stets als kompetenter und flexibler Partner mit hohem Engagement gezeigt. Mit der Realisierung des Tarifplanungs-Tools können wir unsere komplexen Entwicklungen nun in deutlich kürzerer Zeit liefern.

F.S., Telefónica O2 Germany GmbH & Co. OHG

Erfolg

  • Einige Prozesse, die vorher tagelange manuelle Arbeit benötigten, können nun innerhalb weniger Stunden abgeschlossen werden
  • Deutliche Steigerung der Produktivität bei der Planung und Verwaltung von Tarifen
  • Vollständige Dokumentation und Archivierung sämtlicher tarifrelevanter Vorgänge im Sinne des Sarbanes-Oxley Act
  • Modulares und flexibles Softwaredesign ermöglicht schnelle Reaktion auf neue Anforderungen
  • Sehr hohe Kundenzufriedenheit