Kunde: BMW Group
Projekt: Entwicklung der ConnectedDrive Platform Services

BMW Connected Drive Platform Services
BMW Connected Drive Screenshot
  • BMW ConnectedDrive ist die intelligente Vernetzung von Informations-, Kommunikations- und Assistenzsystemen innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs
  • Das Herzstück des mobilen Internet-Portals BMW Online sind die standortbasierten Dienste – der Fahrer erhält alle gewünschten Informationen, die er entlang seiner Route oder am Zielort benötigt
  • Umsetzung der fachlichen Services von BMW Online, die im Internet- oder Fahrzeugportal von BMW Online angeboten werden und die dem Kunden direkt einen fachlichen Nutzen bringen
  • Unterstützung bei der Migration von Bestandsdaten des bisherigen Dienstleisters
  • Komplette Neuentwicklung der bisherigen Services und Realisierung neuer Anwendungsfälle. Sowohl Altfahrzeuge (WML-Darstellung) als auch Neufahrzeuge (HTML-Darstellung) werden unterstützt
  • Der Fahrer erhält Zugriff auf Inhalte und Dienste u.a. von Google, AFP, ADAC, Telegate, Navteq, Meteomedia, Infobolsa, ViaMichelin, Mecomo, Sycada, Herold
  • Iterativ-inkrementelle Vorgehensweise nach Scrum in einem 10-Personen-Team
  • Technologien: Java und JEE, Web Services, XML und XSLT, XHTML und CSS, WML, JavaScript, Maven

jambit hat uns beim Aufbau einer Plattform geholfen, mit der wir unseren Kunden neue und innovative Dienste wesentlich schneller, flexibler und wirtschaftlicher verfügbar machen. Diese Plattform ist die Voraussetzung für die strategische Weiterentwicklung von BMW ConnectedDrive.

R. J., BMW Group

Erfolg

  • Schnelle und einfache Entwicklung der Dienste durch einen modernen agilen Entwicklungsprozess und jambits Nähe
  • Rasche Reaktionszeiten auf Markterfordernisse, dadurch schneller „Time to Market“ für den jeweiligen Service
  • Entwicklung, Betrieb und Know-How liegen bei BMW, dadurch Offenheit für aktuelle Anforderungen aus Vertrieb und Marketing
  • Benchmark für weitere Entwicklungsprojekte im BMW Backend-Bereich
  • Hohe Kundenzufriedenheit durch hochqualitative Entwicklung mit extrem geringer Fehlerquote