Meetup bei jambit
  • , 18:‎30 – ‎21‎:‎30 Uhr
  • jambit GmbH, Stuttgart

Meetup: DevOps in der Praxis

DevOps – das beste aus zwei Welten?

Unsere Meetup-Gruppe where innovation works vom jambit Standort Stuttgart widmet das erste Meetup in 2019 dem Thema DevOps. Aber was bedeutet gleich nochmal DevOps? DevOps steht für eine Kurzform aus zwei bekannten Begriffen der IT und Softwareentwicklung:

  • Zum einen für Development (Dev), also für die Softwarentwickler selbst.
  • Zum anderen für Operations (Ops), also für den laufenden IT-Betrieb in Unternehmen, die Systemarchitektur und Systemadministration.

Bei jambit wird der Begriff DevOps stellvertretend schon lang für den DevOps Engineer verwendet. Das sind Mitarbeiter, die eben nicht nur programmieren und Individual-Software entwickeln.

Unsere DevOps Engineers sind jambitees, die agile Methoden der Softwareentwicklung auf IT-Systemarchitekturen, deren Betrieb, Skalierbarkeit, Automatisierung und Virtualisierung übertragen und so für unsere anspruchsvollen Softwaredienstleistungsprojekte die passende 'agile' Infrastruktur schaffen.

DevOps-Themen – aus der Praxis, aus erster Hand!

Für das Meetup haben wir zwei kurzweilige Talks mitgebracht: direkt von unseren erfahrenen jambitees.

jambitee Wolfgang Kirchler, Head of Department Audi Mobility

Keycloak Identity Provider
Dipl.-Inf. (Univ.) Wolfgang Kirchler​ / Head of Department Audi Mobility / Business Division Automotive Bavaria

Die Fülle der möglichen Authentifizierungsmechanismen (Facebook, Google etc.) und die damit verbundene Anzahl an Identitäten ist scheinbar grenzenlos.

Wolfgang Kirchler zeigt uns in seinem Vortrag den „Keycloak“, einen Identity Provider, der diese scheinbar unzähligen Authentifizierungsprozesse auf ein Single-Sign-On zentralisiert und somit für einige Erleichterungen sorgt. Diese und viele weitere Möglichkeiten des Identity Providers „Keycloak“ wird Wolfgang in seinem Vortrag näher erläutern.

jambitee Felix Kellner, DevOps Engineer

Infrastruktur-Tests mit Kitchen
Felix Kellner​ / DevOps Engineer / Standort Stuttgart

Bevor Änderungen an Konfigurationsdateien oder Softwareversionen ausgerollt werden, sollten diese automatisiert getestet werden.

Die Programmiersprache "Chef" bietet hierfür die Software "Kitchen". Diese ist auch über Chef hinaus mit vielen anderen Technologien nutzbar und stellt somit ein Schweizer Taschenmesser für Infrastruktur-Tests bereit.

Am Beispiel von Docker, Ansible, CentOS, Ubuntu und InSpec soll die Funktionsweise von Kitchen in der Praxis aufgezeigt werden.

Das DevOps-Meetup zusammengefasst

Auch im neuen Jahr freuen wir uns über viele neue und bekannte Gesichter auf unserem nächsten Meetup. Für Pizza, Bier & Softdrinks wird natürlich ausreichend gesorgt.

Hier noch einmal die Eckdaten im Überblick:

  • WAS? Meetup: DevOps in der Praxis zum "Keycloak Identity Provider" und "Infrastruktur-Tests mit Kitchen"
  • WANN? Mittwoch, 13. Februar 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr
  • WO? jambit GmbH, Meitnerstraße 8, Stuttgart im Stuttgarter Engineering Park (STEP)

Bitte wie immer direkt über die Meetup-Plattform anmelden: https://www.meetup.com/de-DE/Stuttgart-where-innovation-works/events/258120409/

Meetup DevOps in der Praxis

---

Sie haben Fragen oder möchten vorab Kontakt mit uns aufnehmen?

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie zu optimieren. Mit dem Besuch unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. // Our website is using cookies to improve your experience. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. // For more information, please refer to our privacy policy.