BMW Smart Mirror auf der CES Asia 2016

jambit präsentiert Smart Mirror auf der CES Asia

BMW Smart Mirror begeistert chinesisches Messepublikum

Virtual Reality, Smart Home, Connected Car, Internet der Dinge: Um diese und weitere Themen dreht sich aktuell alles auf der Consumer Electronics Show (CES) Asia. Mit mehr als 250 Ausstellern aus 16 Ländern und rund 25.000 erwarteten Besuchern ist sie eine der größten Fachmessen für Unterhaltungselektronik im asiatischen Raum.

jambit ist als Partner von BMW mit dabei, um gemeinsam den BMW Connected Mirror zu präsentieren. Neben seiner klassischen Funktion als Spiegel fungiert der BMW Connected Mirror als smarter Assistent für Zuhause. Besitzer des BMW i3 können über ihn bequem ihre tägliche Termin- und Anfahrtsplanung vornehmen, die Wetter- und Verkehrslage abrufen oder unterschiedliche Smart-Home- und Fahrzeugfunktionen steuern.

Nachdem der BMW Connected Mirror bereits im Januar ein Highlight auf der CES in Las Vegas war, ist er auch in Shanghai ein Publikumsmagnet. Die Integration eines Übersetzungsprogramms ermöglicht auch für die chinesischen Nutzer eine komfortable Bedienung in ihrer Muttersprache.