jambit academy Einsteigerkurs

jambit academy

Der Einsteigerkurs
»Softwareentwicklung in der Praxis«

jambit academy Einsteiger

Vom 9. April bis 25. Juni 2018 bietet die jambit academy ein Einsteigerprogramm für die professionelle Softwareentwicklung an. Dieses richtet sich an Studenten und Absolventen technisch-naturwissenschaftlicher Disziplinen, gerne auch an promovierte Akademiker.

Mit dem Kurs gibt jambit Quereinsteigern einen Einblick in die Herangehensweise von professionellen Softwareprojekten. "Wir möchten anderen Disziplinen das Selbstbewusstsein und die Motivation stärken – und den Einstieg in die Softwareentwicklung erleichtern," betont Alexandra Mächtel, Head of Human Resources und die Initiatorin der jambit academy.

Wie der Name "Softwareentwicklung in der Praxis" bereits vermuten lässt, kommen Theorie und Wissen "hands-on" zum Einsatz. Das heißt vor allem praktisch und realitätsnah. Die Teilnehmer erhalten einen möglichst vollumfänglichen Einblick in die Abläufe der modernen Softwareentwicklung. Sie werden mit den entsprechenden Tools, Begriffe, Prozesse, Methoden & Programmiersprachen vertraut gemacht, die jambit tagtäglich in Kunden-Projekten anwendet.

Der Kurs gibt erstes Handwerkszeug für die professionelle Softwareentwicklung mit, ihrerseits sollten die Teilnehmer Grundkenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache mitbringen.

Die Teilnehmerzahl ist bewusst begrenzt, um mit den Beteiligten effektiv in kleinen Teams zusammenarbeiten zu können. Zwei erfahrene Softwarearchitekten stehen dabei den Teilnehmern in ihren 20 Sessions zur Seite – auf ihrem Weg zur eigens programmierten Mobile App.

Weiterführende Informationen, konkrete Schulungsinhalten, Termine und Preise sind auf jambit.com/academy zusammengestellt.

Anmeldeschluss ist der 19. März 2018.

academy Schwimmflügel

Cookie-Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und Zugriffe auf die Website zu analysieren. Zudem werden Informationen zu Ihrer Verwendung der Website an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Die Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie nachträglich auch Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

contact icon

Kontakt aufnehmen